Paketinhalt

Erstberatungspaket - Vertrieb

Unser Beratungspaket gliedert sich in folgende Schwerpunkte:


1  Vertriebsprozesse / Schnittstellen / Vorgehen  
2  Marketing als Leitlinie
3  Digitalisierung / Umsetzbarkeit / Effizienzaussicht (ggf. mit unserem      Partnerunternehmen davitec gmbh) 

Preis: ab 6.120,00 € * 

*förderfähig über SAB mit bis zu 50%, zzgl. 80,00€ Tagessatz für Qualitätssicherer

 

  • Ziel: Identifikation von Optimierungspotentialen im Vertrieb
  • Inhalt 1: Positionsgespräch vor Ort, Sichtung von Unterlagen und Kennzahlen, Interviews mit Führungskräften und Mitarbeitern im Vertrieb / Marketing, Einordnung Markt und Wettbewerb, Prozessbeobachtung
  • Inhalt 2: Vertrieb-Marketing Zusammenspiel im Unternehmen, Einheitlichkeit in Strategie und Kommunikation, Maßnahmenanalyse, Wirksamkeit
  • Inhalt 3: Digitalisierung / Vertriebsabläufe, Prozesse, Schnittstellen stärken / Einsatzvorschläge Software unter der Berücksichtigung Erhalt von Arbeitsplätzen oder Abdeckung fehlender Fachkräfte   
  • Abschlussgespräch ggf. Workshop 

Unsere gemeinsamen Erstgespräche sind kostenlos, auch wenn folgend kein Vertragsabschluss zustande kommt.

Zu Beginn definieren wir gemeinsam, was für Ihr Unternehmen sinnvolle Themen und Vorgehen sein könnten, danach richtet sich die reelle Anzahl der Beratungstage. 

Wir analysieren immer von Ihren momentanen Verkaufszahlen aus, denn diese sind die Messlatte Ihrer Unternehmenssituation. 

Ihre angegebenen Problemstellungen und die Ergebnisse der Analyse sind der Startschuss für unsere eigentliche Arbeit.

  

Erfolgsfaktor Vertrieb

Wenn Sie richtig gut sind, können Sie bei Ihren Kunden einen Bedarf an genau ihrem Angebot wecken. Im Allgemeinen müssen Sie sich jedoch danach richten, was Ihr Kunde bereits für bestehende Bedürfnisse hat. Darum gilt, Vertrieb sollte sich grundsätzlich in allen Handlungen darauf ausrichten, den Kunden zu frieden zu stellen. Die momentane Befriedigung für den Kunden heißt: Ich möchte als Mensch erkannt, individuell befriedigt und bitte Service rund um die Uhr erhalten. (Vertrieb aus Kundensicht)

Für Sie als Unternehmer gilt es, diese Bedürfnisse auf dem günstigsten und rational sinnvollsten Weg zu verwirklichen. 

Wie effizient Ihr Unternehmen arbeitet, hängt maßgeblich davon ab, wie erfolgreich Sie ihre Produkte oder Dienstleistungen verkaufen. Für die meisten Unternehmen gilt für stabiles Wirtschaften nach wie vor "Ihre Vertriebszahlen müssen sich über längere oder kürzere Zeit steigern". Die Postwachstumsökonomie ist zwar ein schöner Ansatz, doch momentan leider nur für wenige Unternehmen wirklich umsetzbar. 

Der Vertrieb muss folglich den Absatz auf direktem und indirektem Weg erhöhen. Die strategischen Richtungen (Unternehmen, Kommunikation, Dienstleistungen bzw. Produkte...) müssen eingehalten und teils auch aus den Erfahrungen vorgeben werden. Um ein reibungsloses, annähernd perfektes Ineinandergreifen der Vertriebsabläufe zu gewährleisten, gilt es, die vertriebsseitige Organisationskette und Arbeitsweise in Prozessen und Abläufen auf Effizienz zu prüfen.